der tragödie zweiter teil

Technikertermin Datum 19.03.2008

Kundennummer DE123456789

Sehr geehrte Vizekönigin,

am 13.03.2008 sollte ein von uns beauftragter Techniker der T-Com Ihren Alice-Anschluss freischalten. Leider ist dieser Termin nach unseren Terminen nicht zustande gekommen.

Setzen Sie sich bitte zur Absprache eines neuen Termins schnellstmöglich unter der oben genannten Rufnummer mit uns in Verbindung. Sie erreichen uns rund um die Uhr, 7 Tage die Woche.

Bitte informieren Sie uns auch, wenn Ihr Anschluss bereits funktionieren sollte, da uns die T-Com Ihre Leitung ansonsten binnen der nächsten drei bis vier Wochen kostenpflichtig zurückziehen wird und Sie Ihren Anschluss dann nicht mehr nutzen können.

Sollten Sie generell einen neuen Termin mit uns vereinbart haben, betrachten Sie dieses Schreiben bitte als gegenstandslos.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Alice-Kundenbetreuung

liebe alice,

danke für den brief, den du mir geschrieben hast. ich freue mich ja immer über post von dir, insbesondere, wenn sie ganz offensichtlich dazu gedacht ist, mich aufzuheitern. was genau ich so lustig fand, weiß ich eigentlich gar nicht so richtig: den inhalt oder die tatsache, dass er ziemlich genau vier wochen gebraucht hat, bis er bei mir agekommen ist.

alice, alice, alice.. ich gehe mal davon aus, dass das einfach nur ein organisatorisches problem ist und dass mit der freischaltung meines anschlusses alles erledigt ist. anrufen werde ich nämlich nicht, dafür aber eine ad-hoc-kündigung abschicken, sollte mein anschluss gesperrt werden und es ist mir dann auch egal, wer ihn warum gesperrt hat. mit der kommunikation zwischen dir und deinem zulieferer will ich nämlich nichts zu tun haben, solche interna gehen mich nichts an und sie interessieren mich auch nicht.

und du weißt ja, wir führen nur noch eine total emotionslose zweckbeziehung miteinander – ich zahle, du machst, was ich will. ich will auch nicht mit dir sprechen und vor allem keine werbepost von dir bekommen, in der du mir als bestehender lebensgefährtin sachen anbietest, die ich dir schon vor langer zeit abgekauft habe. brauche ich alles nicht mehr. ICH HABS JA SCHON!

vielleicht – nur eine vage vermutung – würde es sinn machen, wenn du deine ganzen freunde mal in den urlaub schickst. oder feuerst. oder zumindest mal testest, ob sie lesen können, es ist ja nicht das erste mal, dass jemand, anscheinend ohne jegliche hintergrundinfos, mit mir in kontakt tritt und irgendwas von mir will. egal ob dein qualitätsmanager, der anruft um zu checken ob alles in ordnung ist obwohl er wissen müsste, dass gar nichts in ordnung ist; dein termin-benachrichtigungs-sms-system, das mich nötigt, wieder bei dir anzurufen obwohl alles gesagt ist oder der mensch, der diesen brief abgeschickt hat – geschrieben wurde er ja ziemlich zeitnah nach dem ersten scheitern deines einzugs in meine neue wohnung. und deine freunde, die in deinem sekretariat sitzen und mich anrufen, ohne auch nur ein wort mit mir zu wechseln, wenn ich ans telefon gehe. besorg dir doch einfach einen projektmanager. ja, manchmal braucht man soetwas auch in einer beziehung.

achso, der wlan-router, den ich von dir bekommen habe, funktioniert immer noch nicht. und ich finde es nicht gut, dass du das einfach nur mit „damit habe ich nichts zu tun“ abtust. oder abtun lässt. war ja auch wieder nur eine freundin von dir. auf dem label auf der rückseite steht nämlich dein name. du kannst nicht einfach so tun, als ob dich das nichts anginge, das war eine gemeinsame anschaffung und von einer gütertrennung war zu keinem zeitpunkt die rede. zumindest dein besuchsrecht könntest du jetzt, wo alles wieder in ordnung ist, in anspruch nehmen.

bis ganz sicher bald!

deine vizekönigin

Advertisements

One Comment on “der tragödie zweiter teil”

  1. tan pin sagt:

    seitdem ich einen netten brief an alice geschrieben habe ignoriert sie mich. telefonisch erreiche ich sie auch nicht. dort antwortet immer ihr anrufbeantworter mit so einer komischen musik im hintergrund. ich glaube, dass ich mich von ihr bald trennen werde… ich fühle mit dir! ;)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s