Aufsteh-Stockdings

Ich habs ja eigentlich nicht so mit Stöckchen. Im Gegensatz zu ihm:

Nachdem ich der guten Frau Lehmann aber so viel Zeit geklaut habe und direkt einen zurückgefeuert bekommen habe und der hier für mich noch vertretbar ist, kann ich ja nicht anders..

1. Wann steht Ihr auf? Der Wille, es regelmäßig zwischen 7 und 7:30 zu schaffen ist da, klappt nur meistens nicht. Neuerdings werde ich um 6:30 zumindest kurz wach – wegen der Nachbarviecher.

2. Was macht Ihr nach dem Aufstehen? Ins Bad gehen und dann mit ihm da oben raus.

3. Fotografiert Euren Wecker. Ich lasse mich von meinem Handy wecken, wahlweise der Weckton oder mein persönlicher Weckservice, der mich anruft. Ersteres ist nicht besonders spannend auf einem Foto, letzteres zeige ich hier aus Prinzip nicht. Wenn ich die Hunde meiner Nachbarin erwische, werde ich sie fotografieren.

4. Stöckchen weiterwerfen. Blabbermouth, auch wenn ich da jetzt nicht sonderlich überrascht über die Antworten bin. Curi0us darf auch gerne was dazu sagen, weiß aber nicht, ob er es tut. Und natürlich jeder andere auch, der mag.

Advertisements

2 Kommentare on “Aufsteh-Stockdings”

  1. FrauLehmann sagt:

    Ach, schwamm drüber. So weh tat das Stöckchen mit dem Baum dran nun auch nicht. :-) Sind doch hart im Nehmen. ;-)

  2. […] die Seele baumeln lassen möchte, dann kann man auch Letztere durchaus gerne mal vernachlässigen. Von adeliger Stelle haut’s mir wieder einen Knüppel zwischen die Beine, den ich also gerne mal annehmen werde: […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s