Eine Woche off

…kann ich nur empfehlen, diesen Versuch. Hab ich auch schon mal gemacht und ist irgendwann irgendwie.. Befreiend. Bis dahin ist der Weg allerdings ziemlich hart, auch wenn man nix mit StudiVZ am Hut hat.

Advertisements

3 Kommentare on “Eine Woche off”

  1. Blabbermouth sagt:

    Ich glaube ich kenne niemandem, dem das schwerer fallen dürfte, als Dir ;-) Aber wenn Du es versuchst, dann wäre ich dabei… zählt bloggen denn auch?

  2. vogelmann sagt:

    Ich habe mit sowas gar keine Probleme. Off sein wirkt auf mich aber weder so noch so, nämlich gar nicht. Mein Leben verläuft fast genauso weiter, wie vorher.

  3. […] kurzem habe ich bei der Vizekönigin von einem Beitrag auf Spiegel Online erfahren, in dem ein sogenannter Internetjunkie den Versuch […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s