Hörsturz

Das eine Ohr piept und das andere bringt ein stumpfes, in Watte gepacktes Taubsein, beides aber mit gefühltem Überdruck – das alles, nachdem ich eine Email gelesen, mich ausgekotzt, beruhigt, beratschlagt und zu einem Flächenbrand-Meeting verabredet habe. Nicht so gut, oder?

Advertisements

4 Kommentare on “Hörsturz”

  1. FrauLehmann sagt:

    Liebe Vizekönigin,

    keine Panik. Das bekommen wir wieder hin. Setz dich einfach ganz in Ruhe und ganz entspannt irgendwo an einen Ort, der dir gefällt. Koch dir einen Tee dazu und rauche eine Zigarette. Vielleicht hast du auch schöne Musik im Hintergrund. Mach das f*** Notebook aus und konzentrier dich auf dich. Sage dir drei mal leise und laut: ‚Mir geht es gut. Mein Körper besteht aus reiner Gesundheit. Ich bin gesund.‘

    Ich hoffe, ich konnte dir genau so gut helfen, wie du mir heute. ;-)

    FrauLehmann

  2. Blabbermouth sagt:

    Neeeee… SING!

    „Jede Zelle meines Körpers ist glücklich,
    jede Körperzelle fühlt sich wohl…“

    Und nochmal!!

    „Jede Zelle meines Körpers ist….. “

    *gnihihi*

  3. tshalina sagt:

    Ich würde sagen: Nimm es Dir nicht so zu Herzen! Ärgern tun wir uns alle mal!!! Ich bin da nicht anders. Aber die besten Resultate und Reaktionen auf etwas erzielt man mit Ruhe und Gelassenheit …

  4. kisha sagt:

    also, ICH würde sagen, nimm eine pumpgun mit ins meeting :-D


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s