Zwonull nach Feierabend

Kann ja nicht dauernd blau machen, deswegen gehe ich heute auch mal zu diesem.. hier, Dings… Vortrag mit anschließendem Networking-Blabla und höre mir mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit exakt das gleiche Zeugs an, was mir der eine Vorträger gerade schon im Meeting erzählt hat. Also wahrscheinlich. Dann gibts da noch wen, der noch was erzählt und beide erzählen was über Bewerter-Communities. Wer mich kennt oder aufmerksam liest und clever kombiniert weiß auch ganz sicher, um welche es geht – mal so als Stichwort: Reise. ;-D Und Verbraucher, aber da würde selbst ich jetzt keinen Zusammenhang herstellen können. Heißt aber auch nichts. Und dabei bin ich heute weder besonders networkingfähig, noch habe ich heute morgen auch dran gedacht und mich ins kleine schwarze geworfen. Aber gut, hilft ja nüscht.

Advertisements

4 Kommentare on “Zwonull nach Feierabend”

  1. bemme51 sagt:

    wir fühlen wie immer mit ihnen – am besten gleich nen blabla-catering-bengel anquatschen und zum sekt übergehen.

    hülft ja nüscht.

  2. westernworld sagt:

    einfach mal ehrlich sein … “ ich vize, die project nanny für blah.de wie kannst du mir nutzen?“

    dann hält sich das ganze auch zeitlich in grenzen … speed dating 2.0 … kein wunder wird das nix mit karriere bei mir … nettworking ist halt nicht meins.

  3. vizekoenigin sagt:

    es ist mein job, nicht mein hobby. sekt gibts nicht, aber sehr guten grauburgunder und ne super chance, den arbeitsmarktwerk anderer leute herauszufiltern und geschäftspartnern schön subtil in lockerer atmosphäre die meinung zu sagen.. ach und liveblogging geht während so eines vortrags auch ganz gut. ;-)

  4. tshalina sagt:

    Meetings sind immer nur dann lustig, wenn sich einer so richtig daneben benimmt. Ich hab immer Glück dabei! Es gibt immer wen, der sich zum Löffel macht und das heitert die Runde dann etwas auf. :) Ich bin gern stiller Teilhaber und darf es zumeist ja auch. Das wiederum ist auch Glück, für die anderen nämlich. :) A) ich bin eine Quasselstrippe und B) ich bin nicht gut als Redenhalterin


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s