Zahnfee

Ich fürchte, ich werde mich ziemlich schnell nach meiner Rückkehr aller meiner Weisheitszähne entledigen müssen. Habe das vor ungefähr fünf Jahren schon meiner damaligen Zahnärztin versprochen, allerdings war das gelogen – damit ich meine Ruhe habe. Drei der Zähne hatten ja offenbar doch noch wider Erwarten genug Platz, um aufzutauchen, ohne den Rest zu verschieben. Und der, der quer liegt, sollte in meinem Gedächtnis irgendwann einfach aufhören zu existieren.

Seit drei Tagen schenkt mir mein Kiefer nun die von ihr vorhergesehenen, schrecklichen Schmerzen, komme wohl also nicht mehr an der martialischen OP vorbei. Ich habe Angst. Menschen, denen auf einen Schlag alle Weißheitszähne entfernt wurden, habe ich immer besonders bemitleidet, die haben sich sogar Krankenscheine geben lassen!!

Advertisements

6 Kommentare on “Zahnfee”

  1. vogelmann sagt:

    Ich habe alle. Und keine Probleme. Gott sei Dank.

  2. vizekönigin sagt:

    Hast du es gut.. Ich versuche es aber gerade wieder mit Ignoranz, vielleicht klappts ja..

  3. FrauLehmann sagt:

    Meine 4 Weisenzähne sind mir in 7 Minuten entfernt wurden. Der Zahnarzt meinte, dass es seine persönliche Bestzeit war. Schmerzen danach und dabei hatte ich nicht, da ich sofort gekühlt habe und die 16 Spritzen ihr Übriges getan haben. Keine Bange. Aber nimm deinen Apfelmusiktonträger mit, weil die Geräusche nicht gerade die schönsten sind. ;-)

  4. tshalina sagt:

    Mein Beileid! Ich muss auch noch. Ich hab noch unten rechts einen sitzen, der definitiv nicht herauskommen kann. Bisher hab ich auch versucht das Problem zu ignorieren. Der letzte Zahn, unten links, war heftig. Hat weh getan und ich hatte Maulsperre, will heißen, ich bekam den Mund nicht mal mehr weit genug auf um ein Mars zu essen. Ich empfehle dir, wie schon @Frau Lehmann sagte: Nimm den MP3-Player mit und lass dich mit deiner Lieblingslala berauschen. Bei mir sah wenigstens der Kieferschnippler schick aus. :) Große braune unschuldige Kulleraugen, genau mein Typ und ungefähr das richtige Alter. Beim Rausgehen sah ich dann den Ehering… *heul*

  5. vizekönigin sagt:

    @FrauLehmann – 7 Minuten sind echt sportlich. Also nichts mit Vollnarkose und dem ganzen Kram? Die Geräusche gehen echt gar nicht, musste mir mal nach einer besonders gelungenen Wurzelbehandlung einen anderen Zahn ziehen lassen und fand den Krach im Kopf schlimmer, als hinterher Blut sabbernd durch die Gegend zu laufen..

    @tshalina – So ähnlich geht es mir auch, nur dass ich meinen Mund schmerzfrei aktuell weder auf noch zu kriege. Noch rede ich mir Blabbers These, ich hätte mir vielleicht nachts zähneknirschend den Kiefer ausgerenkt, ein, aber irgendwann müsste auch das mal weg sein.. Und Zahnärzte sind NIE sexy, es sind schließlich ZAHNÄRZTE, Angsteinflößer, Schmerzensmonster! ;-)

  6. fufu sagt:

    Nicht verrückt machen.

    Ich habe auch alle drei (ja, ich hatte nur drei!) Weisheitszähne auf einmal rausnehmen lassen. 1x ziehen und 2x mit aufschneiden und solchen Scherzen.

    Und: Es war gar nicht so schlimm.

    Ich hab auch alle möglichen Horrorgeschichten gehört vorher und hatte sogar überlegt, in eine Zahnklinik zu gehen und das unter Vollnarkose machen zu lassen…War dann aber hier bei einem Kieferchirurgen mit exzellentem Ruf, habe mir einen Beratungstermin geben lassen und mit dem gesprochen…Und mich dann doch dazu durchgerungen, das nur mit ambulanter Betäubung machen zu lassen, weil er sagte „Das dauert höchstens 20 Minuten.“.

    War auch wirklich so ;) Natürlich nicht angenehm, aber wehgetan hat’s nicht.
    Mein Gesicht sah auch nicht aus wie nach’m Kirmesboxen, war lediglich 2 Tage später am Unterkiefer etwas grün-gelblich, aber das wars. Schwellung auch nur ganz minimal. 1 Woche später war fast alles vergessen. Wenn Dir das nicht zu weit zum Fahren ist und die Angst so groß, kann ich Dir auch die Adresse zumailen ;) Der Mann ist ein Genie.

    Also: Nicht verrückt machen lassen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s